*
| 12.Juni.2018 |

Aufwachen und Lachen – Redeprojekt am 06.02.2018 bei den Toastmasters

Kennst Du schlaflose Nächte?

Was ist es bei Dir, das Dich nicht schlafen lässt?

Oft sind Leid, Sorgen und Ängste der Grund dafür. Diese kreisen als heftiges Gedankenkarussell durch unseren Kopf und machen uns nicht nur das Einschlafen, sondern auch das Leben schwer!

Das erinnert mich an ein nicht so schönes Erlebn

Hier weiter lesen...

| 27.Dez.2017 |

Seit meinem Unfall und meinem Entschluss, beruflich neue Wege zu beschreiten, sind nun 4 Monate vergangen. Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu und der Rückblick darf an den letzten Tagen im Jahr natürlich nicht fehlen.

Schon oft sind mir bei der Rückschau auf das sich dem Ende zuneigende Jahr wichtige Details aufgefallen, die das neue Jahr bereichert und meine Aktivitäten gestärkt haben.

Hier weiter lesen...
| 19.Nov.2017 |

(vorgestellt beim Toastmaster Redeprojekt 3 am 07.11.2017)

 „Du veränderst die Welt, wenn du deine Gedanken veränderst“

Und wenn dem so ist, dann bleibt aber immer noch die Frage: WIE kann ich meine Gedanken ändern, denn oft fühlen wir uns ihnen doch hilflos ausgeliefert.

Wir kennen das alle: Wenn wir unsere innere Welt friedvoller werden lassen, dann reagiert unsere Umgebung pr

Hier weiter lesen...

| 27.Aug.2017 |

Manchmal braucht es einen Schuss vor den Bug, damit man begreift, wo es lang geht. So geschehen letzte Woche.

Seit 11 Jahren habe ich meine Firma WebDesign Riediger. Ich genieße viel an meiner Arbeit. Ich bin mein eigener Chef, ich kann frei über meine Zeit bestimmen, ich habe viel Spaß daran, Dinge auf die Beine zu stellen und eine gute Arbeit abzuliefern.

In den letzten Jahren musste i

Hier weiter lesen...

| 11.Dez.2015 |

(vorgestellt beim Toastmaster Redeprojekt 1 am 18.07.2017)

Während ich diesen Artikel schreibe, bin ich einigermaßen nervös, weil nun offiziell mein neues Leben und der Blog startet. Auch soll dieser Artikel beim Toastmaster Club "Innspiratoren Rosenheim" vorgetragen werden, es wird also eher eine Rede..., also habe ich erst mal kurz durchgeatmet und einen kreativen Raum der Dankbarkeit ge

Hier weiter lesen...

Bottom2
blockHeaderEditIcon

Über Katrin Riediger

Ich bin die, die ich bin, durch meine Geschichten, die mir das Leben geschenkt hat. Und die will ich erzählen. Ich möchte sie den Menschen geben, um sie zu inspirieren, sie wieder mit ihrem Herz in Kontakt zu bringen.

Ich wünsche mir, dass diese Geschichten ein bisschen Frieden und Glück bringen, aber auch Spaß machen und in magische Welten entführen, in denen alles möglich ist. Wie im richtigen Leben.

Vielleicht machen diese Geschichten, egal ob im Blog oder auf der Bühne (des Lebens) erzählt, die Welt zu einer besseren, weil Menschen erkennen, dass nur ihr eigener Frieden, den sie schon in sich tragen, den Frieden in die Welt bringen kann.

Möge es mir gelingen..., auf meine ganz persönliche Weise.

hier weiter lesen

Bottom3
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail